Christine Pfenninger
Lebens- und Unternehmensberatung

Sonntagsritual August 2021

Gemeinsames Heilritual üblicherweise am 1. Sonntag im Monat um 19 Uhr, dieses Mal am Sonntag, den 1. August, oder einfach jederzeit, wann immer Sie Muße und Lust dazu haben!

 

Setze, stelle oder lege Dich möglichst entspannt hin, und lasse alle Belastungen des Alltags leicht wie Wolken davonsegeln. Spüre dabei, wie sich immer mehr ein Gefühl der Stille und Ruhe in Dir einstellt, wie Du allmählich eins wirst mit Deiner Umgebung, wie Du tiefer und tiefer in einen wohligen Zustand der Entspannung, Wärme und Geborgenheit hineingleitest. Sollten sich dabei noch verschiedene "weltliche" Gedanken in Deinem Kopf bemerkbar machen, dann schicke sie ganz einfach und sanft weiter wie Regenwolken am Himmel...

 

Stelle Dir nun vor, dass ein Zustand der Freude Dich völlig und ganz einhüllt wie ein Mantel - wie Freude Dich durchdringt und Dir "aus allen Ritzen scheint". Sie ist wie eine Flüssigkeit, die Dich umgibt, wie eine zweite Haut anliegt und in Dich einsickert - sie schützt, wärmt und nährt Dich. Gleichzeitig strahlt sie von innen nach außen, sie durchdringt Dich ganz und gar, bis Deine mentalen Begrenzungen sich auflösen und Du durch und durch golden leuchtest.

 

Genieße diesen freudvollen leuchtenden und fließenden Zustand in vollen Zügen - ja, bade in ihm. Mach Dir bewusst, dass dies Dein ursprüngliches göttliches inneres Wesen ist, Dein angestammtes Recht. Erinnere Dich...

 

Anschließend komm im Hier und Jetzt wieder an, und öffne Deine Augen.

 

Diese Traumreise dient wie immer als meditative Übung. Beobachten Sie dabei Ihre inneren Reaktionen. Lassen Sie dabei bewusst jede Form von gedanklicher Kontrolle los. Geben Sie sich ganz dem Genuss und Ihren inneren Bildern hin, lassen Sie die Freude aus allen Ihren Poren und Ritzen scheinen, und beobachten Sie, was sich anschließend in Ihrem Leben so tut.

 

 

Mit liebevollen Grüßen

Christine Pfenninger